Skip Navigation

Organisationsstruktur thyssenkrupp Konzern

thyssenkrupp ist ein diversifizierter Industriekonzern. Innovationen und technischer Fortschritt sind die entscheidenden Faktoren, um das globale Wachstum und den Einsatz begrenzter Ressourcen nachhaltig zu gestalten. Mit seiner Ingenieurkompetenz in den Anwendungsfeldern „Mechanik“, „Anlagenbau“ und „Werkstoffe“ ermöglicht der Konzern seinen Kunden, sich Vorteile im weltweiten Wettbewerb zu erarbeiten sowie innovative Produkte wirtschaftlich und ressourcenschonend herzustellen.

Zur thyssenkrupp AG

thyssenkrupp Konzern
* Nachdem die Business Area Steel Americas zum 30. September 2012 als nicht fortgeführte Aktivität im Sinne der IFRS klassifiziert wurde, erfolgte zum 30. September 2013 wieder eine Einstufung als fortgeführte Aktivität. Innerhalb von Steel Americas bildete thyssenkrupp Steel USA bis zum Verkauf am 26. Februar 2014 eine Veräußerungsgruppe.
nach oben